Brennesselsamenbrötchen

Zutaten

300 ml Milch / Buttermilch
750 g Mehl
150 g Butter
2 Hände voll Brennesselsamen
1 TL Salz
½ TL Honig
40 g Hefe ( oder 1 x Trockenhefe ) – alternativ: Backpulver

Zubereitung

Brennesselsamen reinigen und zerkleinern.
Hefe in Milch auflösen, mit Zucker oder Honig einen Vorteig herstellen, Salz, Samen und Butter dazugeben, mit Mehl zu einem Teig verkneten. Teig abdecken und in Ruhe aufgehen lassen.
Kleine Brötchen formen, auf ein gefettetes Blech legen, ev. noch mal abdecken und aufgehen lassen. Mit Samen bestreuen, bei 200° ca. 20 min backen.
Guten Appetit!

Eine Antwort hinterlassen