Frühlingskartoffelsalat mit Scharbockskraut

Zutaten

1 kg gekochte Pellkartoffeln
2 Hand voll Gänseblümchen
1 Hand voll Scharbockskraut
250 ml Brühe
3 EL Essig
2 EL Öl
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Die Brühe mit dem Essig erhitzen und über die Kartoffelscheiben gießen. 20 Minuten ziehen lassen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Gänseblümchenblüten und Scharbockskraut kurz waschen und gut abtropfen lassen. Scharbockskraut feinstreifig schneiden und mit den Gänseblümchen unter den Salat heben. Etwa 1 Stunde durchziehen lassen. Öl zuletzt hinzufügen.

Eine Antwort hinterlassen